HOLOBAR / Keilkopfschrauben und HOLOCLIP / Keilkopfmutter

HOLOBAR Keilkopfschrauben und HOLOCLIP Keilkopfmuttern

sind Befestigungen für Versorgungsleitungen, Installationen oder Beleuchtungskörper bei Verwendung der HOLORIB Verbunddecke. Die spezielle Schwalbenschwanzform der HOLORIB-Profile dient als Ankerschiene zum Einschieben der HOLOCLIP Keilkopfmuttern und der HOLOBAR Keilkopfschrauben. HOLOCLIP Keilkopfmuttern und HOLOBAR Keilkopfschrauben müssen mit einer Unterlegscheibe und Mutter arretiert werden. Die Überlappungssicke ist für die Abhängung mit HOLOCLIP Keilkopfmuttern und HOLOBAR Keilkopfschrauben nicht nutzbar. Die Befestigung erfolgt ohne Bohren und Dübeln.

HOLOCLIP Keilkopfmutter

ist eine galvanisch verzinkte Keilkopfmutter, mit dem Innengewinde M 6 und M 8 erhältlich. Das Innengewinde ermöglicht die Befestigung bauseitiger Gewindestangen, Schrauben oder anderer Elemente. Die HOLOCLIP Keilkopfmutter ist für Belastungen unter ruhender Axiallast mit Pmax=1,5 kN geeignet.

HOLOBAR Keilkopfschraube

ist eine galvanisch verzinkte Keilkopfschraube, die in den Gewindestiftdurchmessern M 8 und M 10 erhältlich ist. Die HOLOBAR Keilkopfschraube ist für Belastungen unter ruhender Axiallast Pmax=2,25 kN geeignet.

Übersicht:

BezeichnungGewindenutzlängetatsächliche Bolzenlänge
HOLOBAR M 842 mm

46 mm

HOLOBAR M 1057 mm65 mm

Wir beraten Sie hinsichtlich ihres Bedarfes gerne individuell (Kontakt).