Solarbefestiger

EJOT® Solarbefestiger

Zur Befestigung der Unterkonstruktionen für Solaranlagen und Photovoltaikanlagen.

Sie möchten Ihre Solar- und Photovoltaikanlage sicher und einfach befestigen?
Dafür bieten wir Ihnen die zugelassenen Solarbefestiger (Zulassung Z-14.4-532) aus Edelstahl A2 (1.4301) von EJOT® an.  

Das Arbeiten mit Solarbefestigern beinhaltet die folgenden Vorteile:

  • der genauen Ausrichtung der Anlage
  • einer einfachen Montagedichtigkeit durch Kalotte und Dichtscheibe
  • einer hohen Tragfähigkeit
  • der Verwendung in gängigen Unterkonstruktionen wie Holz oder Stahl
  • der Verwendung für Dächer mit Trapezprofilen, Wellprofilen, Sandwichelementen und Wellfaserplatten
  • einer Entlastung der dünnen Deckschale, da Zugkräfte und Druckkräfte in die Unterkonstruktion übertragen werden

Die Solarbefestigung unterscheidet sich nach der Art der Unterkonstruktion zum einen nach der Befestigung in Holz und zum anderen nach der Befestigung in Stahl.

Die EJOT® Solarbefestiger bestehen aus einer Holzschraube nach DIN 571 oder einer bauaufsichtlich zugelassenen Dichtschraube, die mit einem variablen Gewindestift durch eine Schweißverbindung verbunden ist. Das komplette Set beinhaltet die Solarbefestigungsschraube mit angeschweißtem Gewindestift, eine EJOT® ORKAN Kalotte mit Dichtscheibe E16/8 bzw. eine Dichtscheibe FZD A2, eine Mutter, eine Sicherungsmutter sowie den dazugehörigen Unterlegscheiben.

 

 

 

Die Deckschale des Daches wird durch auftretende Zug- und Druckkräfte nicht beschädigt, da diese über die Solarbefestiger in die Unterkonstruktion übertragen werden. Die Berechnung der zulässigen Zugkraftwerte dürfen nach DIN 1052-2:1988-04 berechnet werden oder können der bauaufsichtlichen Zulassung entnommen werden. 

Die Solarbefestiger können für Dächer mit Trapezprofilblechen, Wellblechen,  Sandwichelementen und Wellfaserplatten verwendet werden.

Die Montage von Solaranlagen und Photovoltaikanlagen bei einem bestehenden Dach gestaltet sich einfach, da die alten Schrauben entfernt und durch den EJOT® Solarbefestiger Ø 8,0 mm ersetzt werden können, wenn das bestehende Dach auf Stahlunterkonstruktionen mit Schrauben Ø 5,5 mm oder Ø 6,3 mm befestigt ist. Der Vorbohrdurchmesser ist in jedem Fall zu überprüfen.

Wir beraten Sie hinsichtlich ihres Bedarfes auf Anfrage gerne individuell (Kontakt).